Aktuelle Titel

Sklave zweier Herrinnen 2 – Gnadenlose Erziehung

Erschienen 15.Dez. 2016

Preis: 3,49

lieferbar in allen wichtigen Ebookformaten.
Seiten der Printausgabe: ca. 80 Seiten

Band 2 der Serie. Die Geschichte ist in sich geschlossen.

Juri lebt vorübergehend bei Tara, Saskias Freundin. Die Erfahrungen, die er dort macht bringen ihn an seine Grenzen. Doch was ist mit Saskia?

Klicken Sie hier um mehr über dieses Buch zu erfahren!


cover_final_650 Sklave zweier Herrinnen 1 – Schmerzhafte Abrichtung

Erschienen Feb.2015

Preis: 3,49 Euro

lieferbar in allen wichtigen Ebookformaten.
Seiten der Printausgabe: 73 Seiten

 

Saskia und Juri sind ein Paar, die eine Femdom-Beziehung führen. Doch es läuft nicht so, wie Saskia es sich vorstellt. Da hat Sie eine Idee, die beider Leben umkrempelt. Alles kommt ganz anders als Juri es sich vorstellt.Dies ist der erste Teil einer Serie. Die Geschichte ist in sich geschlossen.

Klicken Sie hier um mehr über dieses Buch zu erfahren!


Soeben erschienen: Kim Kean, Kein Spiel - versklavt. Kein Spiel – versklavt

Erschienen Sept. 2014/Neuauflage Okt 2015

Preis: 4,99 Euro

lieferbar als PDF und in allen wichtigen Ebookformaten.
Seiten der Printausgabe: 175

Chris Lenski arbeitet in der EDV-Abteilung eines mittelständischen Unternehmens. Eines Tages begegnet er dort Xenia Brandt und schon bald ist in seinem Leben nichts mehr wie zuvor …

Klicken Sie hier um mehr über dieses Buch zu erfahren!


Werbeanzeigen

5 Kommentare zu “Aktuelle Titel

  1. Pingback: Buchtipp: Kein Spiel | Slave S11

  2. Pingback: Buchtipp: Sklave zweier Herrinnen | Lebenslang

  3. Hallo Kim, Danke für die Antwort. Deine Bücher machen noch viel mehr, nämlich hungrig und gierig, Gierig im guten Sinne. Als ich Deine Bücher gelesen habe, war ich so sehr willfährig und bereit, im Leiden zu genießen wie noch nie. Du beseitigst mit Deiner Art zu schreiben und die Gedanken anzuregen Schranken und Hemmungen, wie sonst nur bei vorsichtiger Hinführung. Der von Dir angeregte Geist und die Phantasie machen aus einem, was tief verborgen in jemandem steckt. Wie wohl der Zauber real wäre? 🙂 ich binjedenfalls definitiv Xenia-Fan und würde mich super freuen, wenn Du da nachlegen würdest 🙂 Liebe Grüße und Danke für das, was Du so beiläufig aus mir machst.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s