Herrin Saskia und ihr Sklave

Heute habe ich mein aktuelles Buch aus dem Korrektorat zurückbekommen. In den nächsten Tagen werde ich es überarbeiten und dann steht der Veröffentlichung nur noch eines im Weg: Ich bin mit allen meinen Titelideen nicht zufrieden. Doch das ist schließlich kein unüberwindliches Hindernis.

Update: Der Titel steht fest: „Sklave zweier Herrinnen“
Das Buch wird also voraussichtlich in 5 bis 6 Wochen erhältlich sein. Es wird der erste Teil einer Serie sein, wem´s gefällt, der darf sich also auf weitere Bücher mit den vorkommenden Personen freuen. So viel sei hier schon verraten: Es gibt drei Protagonisten (das sind die Hauptfiguren), zwei dominat-sadistische Herrinnen und ein Sklave.
Da ich den Klappentext (das ist der Text, der im Buch auf dem Umschlag steht und bei ebooks der Text auf der Buchseite des Download-Anbieters) noch nicht fertig habe, hier mal eine Kurz-Zusammenfassung des Inhalts:
Saskia führt mit Juri eine ganz normale Beziehung, doch in Ihrer Beziehung gibt es eine Besonderheit: Saskia ist die Herrin und Juri ihr Sklave. Doch es läuft nicht so, wie Saskia sich das vorstellt. Juri schreit zu laut und ständig provoziert er sie. Zusammen mit ihrer Freundin Tara heckt sie einen Plan aus, von dem auch Juri begeistert ist. Doch es läuft völlig anders, als der sich das vorstellt …
Themen:
Lederfetisch, Fesseln, Bondage, Auspeitschen, Canning, Bastonade, Nippeltortur, CBT, Knebelung, TPE, sehr hartes auspeitschen, völlige Auslieferung, Lustsklave, Sadismus, Zigarettentortur, Keuschhaltung …

Einer der vielen Fachbegriffe in den Themen ist Dir nicht bekannt? Das ist kein Problem, da kann man auch wirklich nicht mehr durchblicken. Schau doch einfach ins Lexikon, du findest es oben in der Menüleiste.

Werbeanzeigen
von Kim Kean Veröffentlicht in News

Ein Kommentar zu “Herrin Saskia und ihr Sklave

  1. Ich bin sehr gespannt und werd es sofort kaufen wenn es dein Buch für den Kindle gibt. Ich habe dein anderes gelesen es war wirklich gut und auch sehr anregend.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s